Logo DMT witopt
USP DE
Heute bestellt Morgen geliefert

Haarwachstumslaserhelm

399.00

Anonym versandt

Partners INT

Beschreibung

Haarwachstumslaserhelm

Leiden Sie unter Haarausfall und fragen sich, was die Ursache sein könnte? Haarausfall kann verschiedene Ursachen haben, ist jedoch oft ein schrittweiser Prozess, bei dem die Haare im Laufe der Zeit dünner werden. Es gibt unterschiedliche Gründe für Haarausfall, wobei die häufigste Ursache die erbliche Variante ist, bekannt als androgenetische Alopezie.

Das Haarwuchsgerät von De Medische Tester ist dafür ausgelegt, das Haarwachstum bei Männern und Frauen mit bestimmten Klassifikationen der androgenetischen Alopezie zu fördern. Dieser drahtlose Laserhelm verwendet eine niedrige Lasertherapie (LLLT), um das Haarwachstum bei sowohl Männern als auch Frauen zu stoppen und dann zu stimulieren.

Der Laserhelm ist von der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) aufgrund von effektiven und sicheren Testergebnissen zertifiziert. Klinische Forschung hat gezeigt, dass alle Teilnehmer positive Ergebnisse erzielt haben, wobei die Testgruppe mit dem Laserhelm nach 16 Wochen durchschnittlich 37,5% mehr Haarwachstum aufwies als die Gruppe ohne den Laserhelm.

Mehrere klinische und wissenschaftliche Studien in der Vergangenheit haben die positiven Effekte der Niedrigenergie-Lasertherapie gezeigt. Eine Wellenlänge von 650-680 nm hat sich als äußerst wirksam bei der Anregung des Haarwachstums erwiesen. Es wird angenommen, dass das Licht von der Haut aufgenommen wird und nicht von den Schweißdrüsen, was eine sehr gezielte Anregung des Energiestoffwechsels in der Haut ermöglicht.

LLLT ist wirksam gegen Haarausfall, da das Licht auf molekularer Ebene die ATP-Produktion (eine wichtige Form von Zellenergie) im Zellkern erhöht. Darüber hinaus verbessert das Laserlicht die Durchblutung, wodurch den Haarfollikeln mehr Sauerstoff und Nährstoffe zur Verfügung stehen und sich schädliche DHT-Moleküle weniger gut an den Haarwurzeln anlagern.

Eine verbesserte Durchblutung und ein gesteigerter Energiestoffwechsel führen zu gesünderem, schnellerem und dickerem Haarwachstum. Inaktive Haarfollikel können wieder aktiv werden, sodass an Stellen mit geringem Haarwachstum längeres und volleres Haar wachsen kann.

Behandlungsempfehlung

Unsere Empfehlung ist es, den Laserhelm alle zwei Tage für 25 Minuten zu verwenden. Der mitgelieferte Timer sorgt dafür, dass der Laserhelm automatisch nach 25 Minuten ausschaltet.

Die Verwendung des Laserhelms im Testverfahren hat in der Regel zu den folgenden Ergebnissen geführt: Schritt 1: (4 – 8 Wochen) Reduzierung des Haarausfalls durch Verlangsamung. Schritt 2: (9 – 16 Wochen) Umkehrung der Miniaturisierung durch Verdickung der vorhandenen Haare. Schritt 3: (17 – 32 Wochen) Neues Haarwachstum anregen und Haare sprießen lassen.

Individuelle Ergebnisse können je nach verschiedenen Faktoren variieren, einschließlich Ihres aktuellen Stadiums des Haarausfalls, Ihrer allgemeinen Gesundheit, möglicher vorhandener zugrunde liegender medizinischer Erkrankungen und Ihrer genetischen Veranlagung.

Vorteile des Laserhelms

Neben der nachgewiesenen Wirksamkeit ist die Verwendung eines Laserhelms äußerst effizient, benutzerfreundlich und langfristig kostengünstig. Der Laserhelm zeichnet sich insbesondere aus durch:

  • Eine nachhaltige Behandlungsmethode
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Freihändige Bedienung
  • Keine Nebenwirkungen
  • Kann auch in Verbindung mit Haartransplantationen verwendet werden

Andere sahen auch:

USP DE